St. Maria - Sakramente

Eucharistie / Erstkommunion

Die Eucharistie verspricht nicht nur Gemeinschaft mit Christus und den Menschen, sondern sie schafft sie. In ihr wird nicht nur vom neuen Leben geredet, sondern Jesus teilt sich selbst zu neuem Leben mit.
Christen, die auf dem Weg zur Eucharistiefeier sind, sagen, sie gehen in die Kirche. Das ist gar nicht so ungenau, wie es scheint, denn Kirche verwirklicht sich tatsächlich in der Feier der Eucharistie wie nirgendwo sonst. Hier zeigt sich die Gemeinschaft der Christen, woher sie kommt, wo sie steht und wohin sie geht.
In unserer Gemeinde erfolgt die Vorbereitung auf die Erstkommunion der Kinder in der 3. Klasse. Nach den Sommerferien werden die in Frage kommenden Familien angeschrieben und zur Vorbereitung eingeladen.
Die Kommunionvorbereitung setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen:
Die Kinder treffen sich zum wöchentlichen Unterricht donnerstags von 15.30 – 16.30 Uhr, am 2. Sonntag im Monat ist Familiengottesdienst und am 3. und 4. Sonntag im Monat findet während der Heiligen Messe in der Kirche ein Wortgottesdienst für Kinder in der Johanneskapelle statt. Ferner bereiten die Kinder einen Gottesdienst vor, in dem sie sich der Gemeinde vorstellen. Für die Eltern werden Elternabende angeboten.

Die Erstkommunion ist am 19. Mai 2019, um 11.00 Uhr in der Rosenkranzkirche.